日本のビジネス情報を届けるJAPANMARKTは、ドイツ語のみの発行となります。下記の目次と、無料でご覧になれる記事は、ドイツ語のみとなりますのでご了承ください。

 

 

 

 




FOKUS

Arbeitsmarkt im Wandel
Durch die voranschreitenden demografischen Entwicklungen sieht sich der japanische Arbeitsmarkt mit zahlreichen Problemen konfrontiert. Doch Wirtschaft und Politik beginnen zu handeln: Schlummernde Arbeitskraftreserven sollen aktiviert, Technik vorangetrieben und der Arbeitsstil verbessert werden.


AKTUELL

EU-Japan FTA
Japan und die EU könnten sich noch dieses Jahr auf ein Freihandelsabkommen einigen. Dies wäre ein starkes Zeichen gegen aktuelle protektionistische Trends.

AUSSERDEM

Komplizierte Kündigungen
Das japanische Kündigungsgesetz ist streng. Arbeitgeber müssen daher einige Hürden überwinden, ehe sie sich von Angestellten trennen dürfen.

続きは最新号をご覧ください。ご注文はオンラインにてどうぞ。

目次

FOKUS

10           Arbeitsmarkt: Mut zum Wandel
16           Fortbildung: Ungleiche Chancen

WIRTSCHAFT & POLITIK

18           Energie: Japan baut Erneuerbare aus
20           Freihandel: Potential des EU-Japan-FTA

UNTERNEHMEN & MÄRKTE

22           Sicherheit: Olympia bringt Technikboom
24           Baugewerbe: Komatsu setzt auf KI
26           Interview: Deutsche Tradition in Japan
28           Mobiltechnologie: Zwischen alt und neu

MANAGEMENT & STRATEGIE

30           Neustart: Interim-Management

RECHT & STEUERN

32           Low-Performer: Richtig trennen
34           Kündigungen: Interne Unterschiede

INNOVATION

35           Fundstücke: Clevere Autofahrt
36           Messen: Markteintritt unterstützen

GESELLSCHAFT

38           Uji: Die Wiege des Grünen Tees

RUBRIKEN

03           Editorial
06           Panorama
40           DACH-Community
45           Stellenmarkt
46           Letzte Seite

ユーザー・ログイン

ログイン後、会員企業と購読者はこの号をダウンロードすることが出来ます。
ログイン

パスワードを忘れた場合

ソーシャルイメディア

弊誌のFacebook メンバーになって、ツィッターに参加しませんか?

お問い合わせ

JAPANMARKT編集部(広報部)

Tel.: 03-5276-8741/8744
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp