Japan Desk - Ihr Erstkontakt für Japan


Japan, das heißt eine fremde Sprache, eine fremde Kultur und fremde Geschäftsbräuche. Eine Herausforderung, die Geschäftsleute oftmals vor einem beruflichen Schritt in Richtung Asien abschreckt. Damit vor allem mittelständische Unternehmen, die Interesse an einem Markteintritt oder an einer Marktexpansion in Japan haben, bereits in Deutschland eine fundierte Beratung erhalten, hat die Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan (DIHKJ) an den Industrie- und Handelskammern in Düsseldorf, München und Stuttgart Japan Desks eingerichtet. Sie bieten deutschen Unternehmen eine erste qualifizierte Grundberatung, ohne dafür extra nach Japan fliegen zu müssen.

Ergibt sich aus der Grundberatung die Notwendigkeit einer vertiefenden Beratung oder Unterstützung beim Eintritt in den japanischen Markt, wird das Unternehmen im Anschluss an die DIHKJ in Tokyo weitergeleitet und dort von den Experten auf das jeweilige Vorhaben hin zugeschnitten beraten und unterstützt.

Interessiert? Dann kontaktieren Sie einen bei den IHKn angesiedelten Japan Desks in Ihrer Nähe:

IHK Düsseldorf
Katrin Lange
Tel. 0211-3557-227
Fax. 0211-3557-378
www.duesseldorf.ihk.de

IHK München
Ilga Koners
Tel. 089-5116-1328
Fax. 089-5116-81328
www.muenchen.ihk.de

IHK Stuttgart
Sonja Bachofer
Tel. 0711 2005-1236
Fax. 0711 2005-1410
www.stuttgart.ihk.de

Japan Desk Kontakt

IHK Düsseldorf, Katrin Lange

Tel. 0211-3557-227

IHK München, Ilga Koners

Tel. 089-5116-1328

IHK Stuttgart, Sonja Bachofer

Tel. 0711-2005-1236