JAPANMARKT

Als einziges deutschsprachiges Wirtschaftsmagazin mit Japanfokus berichtet der JAPANMARKT direkt aus Tokyo über die wichtigsten Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie aktuelle Trends. Das Magazin erscheint viermal pro Jahr und bietet vielseitige Beiträge und spannende Interviews.

AKTUELLE AUSGABE

Nr. 1/2018

FOKUS

Investition in den kreativen Schub „von unten“
Der Start-up-Boom hat in den letzten Jahren auch Japan erreicht. Mit Interesse beobachten der Staat sowie die großen Konzerne die kreativen Neuzugänge, stellen Infrastruktur und finanzielle Mittel bereit. Man hofft, dass die Impulse durch die Start-ups die japanische Wirtschaft bereichern.

AUSSERDEM

Neue Chancen, neue Risiken
Schon 2019 soll das kürzlich verhandelte Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan in Kraft treten. Bei allem Aufwand durch die Umstellung versprechen sich die Vertragspartner davon neue Geschäftschancen.

Frauen in der Wirtschaft
Yumiko Murakami, die Direktorin des OECD Tokyo Centre, sprach im JAPANMARKT-Interview über ihren Karriereweg, ihre Arbeit bei der OECD sowie Japans Schwächen, Herausforderungen und Stärken.

Kampf um die Zukunft
Japans traditionelles Handwerk steht vor dem Umbruch. Während die Nachfrage sinkt und Nachfolger fehlen, richten manche Handwerker ihr Geschäft neu aus, um es fit für die Zukunft zu machen.

Dies und vieles mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des JAPANMARKT.

Jetzt HIER bestellen!

Ab 2018 erscheint JAPANMARKT viermal pro Jahr.

JAHRESABONNEMENT (vier Ausgaben)
Sie wollen sich ständig aktuell über Japan informieren?
Dann beziehen Sie den JAPANMARKT viermal pro Jahr im Jahresabonnement für EUR 40,- (inklusive Versandkosten).

EINZELAUSGABE
Sie interessieren sich konkret für eine bestimmte Ausgabe des JAPANMARKT?
Eine Einzelausgabe des Magazins kostet EUR 10,50 (zzgl. Versandkosten).

DIGITAL-ABONNEMENT:
Für Anfang 2018 planen wir den Start eines reinen Digital-Abonnements. Detailliertere Informationen zu dieser Form des Abonnements werden folgen.

Erscheinungsmonate: März, Juni, September, Dezember

Der Versand des Magazins erfolgt nur gegen Vorkasse und kann ein bis zwei Wochen dauern.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Abonnementbestimmungen.

Abobestimmungen

Mehr Informationen zum Abonnement finden Sie hier.

Online-Archiv

Ab sofort: Download ganzer Ausgaben für registrierte Benutzer!
LOGIN

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741/8744
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp