JAPANMARKT

Als einziges deutschsprachiges Wirtschaftsmagazin mit Japanfokus berichtet der JAPANMARKT direkt aus Tokyo über die wichtigsten Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie aktuelle Trends. Das Magazin erscheint im Zweimonatsrhythmus, sechsmal pro Jahr. Optisch überarbeitet und mit erhöhter Seitenzahl bietet der neue JAPANMARKT mehr Platz für vielseitige Inhalte, umfassendere Beiträge und spannende Interviews. 

AKTUELLE AUSGABE

Nr. 4 2017 - Juli/August

FOKUS

Erneuerbare trumpfen auf
Durch die Nuklearkatastrophe von Fukushima 2011 stand Japans Energiemarkt vor einer Vielzahl von Problemen. Doch statt in Schockstarre zu verfallen, investierten Politik und Wirtschaft in die Entwicklung von Technologien, um erneuerbare Energien auszubauen und eine stabile Energieversorgung zu sichern.

AUSSERDEM

Hohes Potential
Fukushima ist bemüht, das seit 2011 beschädigte Image aufzubessern, und scheint damit Erfolg zu haben: In den drei Zukunftsbranchen Medizintechnik, Robotik und erneuerbare Energien entpuppt sich die Präfektur als Hidden Champion.

Digitale Münzen
Japan hat die bekannteste Cyberwährung Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel zugelassen. Die Finanzwelt erhofft sich davon eine Belebung des Bankgeschäftes.

Dies und vieles mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des JAPANMARKT.

Jetzt HIER bestellen!

PROBEABONNEMENT (2 Ausgaben)
Sie wollen den JAPANMARKT für 4 Monate testen?
Dann bestellen Sie das Heft im Probeabonnement (2 Ausgaben) für nur EUR 17,50. Sie sparen damit 15 Prozent gegenüber dem regulären Preis.

JAHRESABONNEMENT (6 Ausgaben)
Sie wollen sich ständig aktuell über Japan informieren?
Dann beziehen Sie den JAPANMARKT 6 mal pro Jahr im Jahresabonnement für EUR 59,-.

EINZELAUSGABE
Sie interessieren sich konkret für eine bestimmte Ausgabe des JAPANMARKT?
Eine Einzelausgabe des Magazins kostet EUR 10,50.

Probeabonnenten: Sollten Sie mit dem JAPANMARKT nicht zufrieden sein, so teilen Sie dies der AHK Japan innerhalb von drei Wochen nach Erhalt der zweiten Ausgabe bitte schriftlich mit. Andernfalls verlängert sich das Abonnement automatisch um ein Jahr (6 Ausgaben).

Preise für Abonnements inklusive Versandkosten (ausgenommen Einzelheftbestellungen)!

Digital-Abonnement:
Für 2017 planen wir den Start eines reinen Digital-Abonnements. Detailliertere Informationen zu dieser Form des Abonnements werden folgen.

Mehr Informationen gibt es in unseren Abonnementbestimmungen zu lesen.

Abobestimmungen

Mehr Informationen zum Abonemment finden Sie hier.

Online-Archiv

Ab sofort: Download ganzer Ausgaben für registrierte Benutzer!
LOGIN

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741/8744
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp