JAPANMARKT September 2012

THEMA DES MONATS

Der Internationalisierungsdruck auf Japans Wirtschaft wächst. Auf dem Weg dahin hat das Land viel Aufholbedarf. Denn während Japans produzierende Großkonzerne durchaus fit für die Globalisierung sind, gelten seine KMU und der Großteil des Service-Sektors als Problemkinder.

Lesen Sie auch in der Septemberausgabe: Wie das europäische Navigationssystem Galileo um Kunden wirbt. Außerdem blicken wir zurück auf 20 Jahre JAPANMARKT und weit hinaus auf den Pafzifik, mit einem Besuch auf der kleinen "Tokyoter" Insel Aogashima. Diese und weitere Themen – jetzt in Ihrem aktuellen JAPANMARKT!


...diese Ausgabe jetzt HIER bestellen!

Themenüberblick

THEMA DES MONATS
6 Viel Bewegung, viel zu tun
8 Interview: Hitoshi Kawaguchi
10 Investitionen und Problemkinder
14 KMU: Präzision aus Saitama
 

JUBILÄUM
17 20 Jahre JAPANMARKT

WIRTSCHAFT & POLITIK
20 Exporthelfer JBIC

UNTERNEHMEN & MÄRKTE
22 MEMS: Mikrosystemtechnik
24 Fair Trade: Teil I


MANAGEMENT & STRATEGIE
26 Überblick durch Kundenanalyse

FORSCHUNG & INNOVATION
28 Galileo in Japan

RECHT & STEUERN
32 25 Jahre „Gleichberechtigung“
34 Mehr Arbeitnehmerschutz?


TOKYO AKTUELL
36 Noch in Tokyo: Aogashima

REISEMAGAZIN
38 Auf deutschen Spuren in Japan: Teil III

DIE SCHWEIZER SEITE
40 30 Jahre Handelskammer

DIHKJ NEWS
42 Energiewende: Töpfer in Japan

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp