JAPANMARKT Oktober 2013

THEMA DES MONATS
Japan weltweit: Teil II - Neuland
Der zweite Teil unseres Spezials ist Japans Globalisierungsstrategien, besonders in aufstrebenden Märkten gewidmet. Konkurrenz durch China und Südkorea sowie lukrative Geschäftsmöglichkeiten locken sowohl die japanische Politik als auch Wirtschaft nach Afrika, den Nahen Osten und Russland. In Afrika suchen japanische Unternehmen einen Einstieg in dynamisch wachsende Märkte, im Nahen Osten sollen Handelsbeziehungen vertieft und in Russland neue politische Bande geknüpft werden. Wie erfolgreich sind diese Bemühungen?
Außerdem:

Japans Hidden Champions auf dem Prüfstand. Teil III dieser Serie zieht das Fazit: Haben die Champions den Titel verdient?

Pholtovoltaik-Boom mit Haken. Steffen Studeny, Experte im japanischen Solarmarkt erklärt Chancen, Probleme und Tücken.

Dies und vieles mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des JAPANMARKT.
...diese Ausgabe jetzt HIER bestellen!

Themenüberblick

THEMA DES MONATS
8 Der beschwerliche Weg nach Afrika
12 Von tausend und einer Quelle
14 Fokus Freihandel

WIRTSCHAFT & POLITIK
16 Weniger Steuern, bessere Laune
18 Geothermie: Viel Dampf um Akita

UNTERNEHMEN & MÄRKTE
20 Fünf Jahre danach: Japans Hidden Champions
26 Unterschätzt: Cybersicherheit

INTERVIEW
28 Solarmarkt: Mehr Regeln bitte!

RECHT & STEUERN
31 Hintergrund: Rechtslage am Solarmarkt?

IMMOBILIEN
32 Gute Zeiten für Mieter

MEDIEN
35 Nikkei Weekly: Ablösung

MANAGEMENT & STRATEGIE
36 Perspektivwechsel: Personal Coaching in Japan

DIE SCHWEIZER SEITE
38 Tierisch: Der ideale Kunde

REISEMAGAZIN
40 Triennale: Willkommen im Kaninchenbau

RUBRIKEN
6 Panorama
38 Tokyo aktuell
42 DIHKJ News
44 Stellenmarkt

Benutzeranmeldung

Abonnenten und Mitglieder können nach dem Login diese Ausgabe herunterladen.
Anmelden

Kennwort vergessen?

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp