JAPANMARKT September 2014

 

THEMA DES MONATS


Immobilientrend Tokyo

Auf dem japanischen Immobilienmarkt herrscht wieder Aufbruchsstimmung. Die Zukunft scheint rosig zu sein, doch wie nachhaltig ist die derzeitige Entwicklung tatsächlich? Vieles hängt von der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes ab.

 

AUSSERDEM 

Spannungen in Ostasien:
Ostasien ist eine Region enormer wirtschaftlicher Dynamik und mit hohen Absatzchancen. Doch wachsender Wettbewerb, Spannungen und Konflikte bergen Risiken – auch für deutsche Unternehmen.  

„Premiumization“:
Japans Convenience Stores verfolgen einen neue Strategie. Das bisherige Erfolgskonzept, Alltagsprodukte rund um die Uhr zu moderaten Preisen anzubieten, wird erweitert. Für internationale Anbieter bietet das neue Chancen.

Dies und vieles mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des JAPANMARKT.

Diese Ausgabe jetzt HIER bestellen!

Themenüberblick


THEMA DES MONATS

6     Japans Immobilienmarkt: Es wird investiert
14   Interview: Gesunde Marktentwicklung

WIRTSCHAFT & POLITIK
16   Besuchsmarathon: Abe in Südamerika
18   Gesellschaftsrecht: „Cash-out“ vereinfacht
20   Spannungen in Asien: Chancen und Risiken

UNTERNEHMEN & MÄRKTE

24   Kleiderindustrie: Ein Kleid für alle Fälle
26   „Premiumization“: Strategieanpassung bei
       Convenience Stores
28   Energiemarkt: Monopolisten bekommen
       Konkurrenz
30   Spotlight: Wachstumsmärkte in Japan
32   Markteintritt: Japaner in Deutschland

MANAGEMENT & STRATEGIE
34   M&A in Japan: Zunehmende Aktivität
36   JMEC: Training für junge Manager in Japan

DIE SCHWEIZER SEITE
38   Kosmetikmarkt: Hohe Ansprüche

Reise & Kultur
40   Eine etwas andere Karriere:
        Der Shinto-Priester aus Linz

Rubriken
4     Panorama
42   DIHKJ News
44   Stellenmarkt
46   Letzte Seite

Benutzeranmeldung

Abonnenten und Mitglieder können nach dem Login diese Ausgabe herunterladen.
Anmelden

Kennwort vergessen?

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp