JAPANMARKT Nr.3 2017

FOKUS

Arbeitsmarkt im Wandel
Durch die voranschreitenden demografischen Entwicklungen sieht sich der japanische Arbeitsmarkt mit zahlreichen Problemen konfrontiert. Doch Wirtschaft und Politik beginnen zu handeln: Schlummernde Arbeitskraftreserven sollen aktiviert, Technik vorangetrieben und der Arbeitsstil verbessert werden.

 

 


AKTUELL

EU-Japan FTA
Japan und die EU könnten sich noch dieses Jahr auf ein Freihandelsabkommen einigen. Dies wäre ein starkes Zeichen gegen aktuelle protektionistische Trends.

AUSSERDEM

Komplizierte Kündigungen
Das japanische Kündigungsgesetz ist streng. Arbeitgeber müssen daher einige Hürden überwinden, ehe sie sich von Angestellten trennen dürfen.

Dies und vieles mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des JAPANMARKT.

 

Diese Ausgabe jetzt HIER bestellen!

Themenüberblick

FOKUS

10           Arbeitsmarkt: Mut zum Wandel
16           Fortbildung: Ungleiche Chancen

WIRTSCHAFT & POLITIK

18           Energie: Japan baut Erneuerbare aus
20           Freihandel: Potential des EU-Japan-FTA

UNTERNEHMEN & MÄRKTE

22           Sicherheit: Olympia bringt Technikboom
24           Baugewerbe: Komatsu setzt auf KI
26           Interview: Deutsche Tradition in Japan
28           Mobiltechnologie: Zwischen alt und neu

MANAGEMENT & STRATEGIE

30           Neustart: Interim-Management

RECHT & STEUERN

32           Low-Performer: Richtig trennen
34           Kündigungen: Interne Unterschiede

INNOVATION

35           Fundstücke: Clevere Autofahrt
36           Messen: Markteintritt unterstützen

GESELLSCHAFT

38           Uji: Die Wiege des Grünen Tees

RUBRIKEN

03           Editorial
06           Panorama
40           DACH-Community
45           Stellenmarkt
46           Letzte Seite

Benutzeranmeldung

Abonnenten und Mitglieder können nach dem Login diese Ausgabe herunterladen.
Anmelden

Kennwort vergessen?

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp