Apr 16

Länderberatungstag Japan

Individuelle Beratungsgespräche nach Vereinbarung

Einzelgespräche von ca. 45 Minuten mit Dr. Lucas Witoslawski, stellvertretender Geschäftsführer der deutschen Auslandshandelskammer (AHK) in Japan zu Ihren Geschäften mit japanischen Partnern. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie einen Terminvorschlag für Ihr Einzelgespräch am 16. April 2019.

Dr. Lucas Witoslawski ist seit 2016 als stellvertretender Geschäftsführer der Deutschen Industrie-und Handelskammer in Japan tätig. Er hat seit 2003, im Laufe seiner akademischen wie beruflichen Laufbahn, mehrere Jahre in Japan gelebt und gearbeitet. Vor Antritt seiner jetzigen Position war er bei einem neutralen technischen Prüfdienstleister für die Digitalisierung des Produktportfolios eines Geschäftsbereiches, sowie Geschäftsentwicklungsthemen mit Fokus auf Asien -insbesondere Japan -zuständig. Neben Themenschwerpunkten im Bereich Automotive und Mobile Services hat er sich in seiner Dissertation mit dem Thema der Mitarbeitermotivation lokaler Mitarbeiter europäischer Unternehmen in Japan auseinandergesetzt. In seiner jetzigen Position leitet er den Dienstleistungsbereich DEinternational bei der AHK Japan, die deutschen Unternehmen beim Markteinstieg in Japan berät und unterstützt.

Webseite

Kontakt

Birgit Voigt
IHK Chemnitz
Tel: +49 371 6900-1242
E-Mail: birgit.voigt(at)chemnitz.ihk.de

Zurück zur Liste