Stellenangebot aufgeben

Sie suchen nach neuem Personal? Dann veröffentlichen Sie Ihr Stellenangebot auf unseren verschiedenen Medienkanälen und profitieren Sie von unserem Netzwerk. Der Internetauftritt der AHK Japan gehört zu den meist frequentierten Seiten im deutsch-japanischen Geschäftsleben und ermöglicht es Ihnen international potentielle Bewerber zu erreichen, die Sie auf anderen Portalen nicht antreffen.

1. Wo wird Ihr Stellenangebot veröffentlicht?

Sie können die Reichweite durch eine parallele Anzeigenschaltung in unserem deutschsprachigen Wirtschaftsmagazin JAPANMARKT weiter erhöhen. Das Magazin erreicht eine Vielzahl von Managern und Mitarbeitern in internationalen Unternehmen. Zudem bieten wir Ihnen bei einer Veröffentlichung im JAPANMARKT attraktive Kombinationsrabatte an (siehe unten). 

2. Wie lange bleibt Ihr Stellenangebot online?

  • Für drei Monate

Ihr Stellenangebot bleibt für drei Monate auf den genannten Medienkanälen präsent, sofern Sie Ihre Personalsuche nicht bereits eher abgeschlossen haben. Eine Verlängerung für weitere drei Monate ist ebenfalls möglich.

3. Wie viel kostet die Veröffentlichung Ihres Stellenangebots?

  • Für Mitglieder: 52.000 Yen (inklusive Mehrwertsteuer) / 400 Euro pro Angebot
  • Für Nicht-Mitglieder: 65.000 Yen (inklusive Mehrwertsteuer) / 500 Euro pro Angebot

Weitere Details

Veröffentlichung der Anzeige

Zunächst erstellen Sie Ihre Stellenanzeige bitte als PDF-Datei. Die formalen und inhaltlichen Bestimmungen dazu können sie unten nachlesen.

Ihre fertige Anzeigedatei schicken Sie dann bitte direkt via E-Mail an AHK Japan Communications.

Ihr Stellenangebot wird innerhalb von drei Werktagen online gestellt, wir benachrichtigen Sie sobald die Veröffentlichung erfolgt.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre fertige Stellenanzeige erst nach der Veröffentlichung auf unserer Webseite überprüfen können. Eine Einsicht vor der Onlinestellung ist nicht möglich.

Nachdem Ihre Anzeige online geschaltet ist, erhalten Sie die Rechnung. Bitte begleichen Sie diese fristgerecht (innerhalb von vier Wochen nach der Ausstellung).

Für nachträgliche Änderungswünsche an Ihrer Stellenanzeige können Sie sich jederzeit an unsere Ansprechpartner wenden.

Formale und Inhaltliche Bestimmungen

Dateiformat

PDF-Dokument (maximal 500 KB)

Sprache

Ihre Stellenanzeige wird in allen drei Sprach-Versionen unserer Homepage veröffentlicht. Daran angelehnt können Sie Ihr Stellenangebot auf Deutsch, Japanisch und/oder Englisch verfassen. Viele Unternehmen schicken uns das Stellenangebot in mehreren Sprachen zu.

Folgende Informationen sollte Ihre Stellenanzeige beinhalten:

  • Firmenname
  • Position
  • Einsatzort
  • Stellenbeschreibung
  • Gewünschtes Einstellungsdatum
  • Erforderliche Qualifikationen
  • Informationen zum Unternehmen (optional)
  • Ansprechpartner
  • Kontaktinformationen (Telefon, Fax, E-Mail, Webseite)

Zusätzlich bieten wir Ihnen an, Ihr Logo neben Ihrem Stellenangebot abzubilden. Senden Sie uns dazu bitte zusätzlich Ihre Logo-Datei in einem herkömmlichen Bildformat (zum Beispiel JPG, PNG) mit einer maximalen Breite von 360 Pixeln. Wenn Sie es wünschen, verlinken wir das Bild zusätzlich auf Ihre firmeneigene Webseite, sofern Sie uns den entsprechenden Link mitschicken.

Kombinationsrabatt

Bei paralleler Schaltung von Online- und Printanzeige in unserem Magazin „JAPANMARKT” bekommen Sie einen Kombinationsrabatt.

  • Online und Print (halbe Seite):
    Für Mitglieder: 148.000 Yen / Für Nicht-Mitglieder: 185.000 Yen (inklusive Mehrwertsteuer)
  • Online und Print (ganze Seite):
    Für Mitglieder: 191.200 Yen / Für Nicht-Mitglieder: 239.000 Yen (inklusive Mehrwertsteuer)

Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.