JAPANMARKT März 2013

THEMA DES MONATS
Im Umbau: Japans Elektronikbranche

Einer der zentralen japanischen Industriezweige ist ins Wanken geraten. Um wieder mehr Stabilität zu schaffen, gibt es verschiedene Ansätze: Einige Hersteller haben sich aus der Unterhaltungselektronik zurückgezogen, setzen auf Infrastrukturprojekte. Sony und Co. verfolgen andere Strategien. In der Branche wird kräftig umgebaut...

Sie gelten als Speerspitz des Mittelstands: Die „Hidden Champions“ sind global aufgestellte, hoch erfolgreiche Spezialisten. Doch wie haben sie die Krisenjahre seit 2009 tatsächlich verkraftet? Der Bilanz erster Teil.

Zwei Jahre danach: Kleine und Kleinstinitiativen versuchen in Tohoku mit Farbe und Kreativität die Leere zu füllen, die durch den Tsunami hier vor zwei Jahren entstanden ist.

Dies und vieles mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des JAPANMARKT.

...diese Ausgabe jetzt
HIER bestellen!

Themenüberblick

THEMA DES MONATS
6  Japans Elektronikbranche

WIRTSCHAFT & POLITIK
18  Wenn Abe Politik macht...

FINANZEN
20  Wenn Kurse ausbrechen...

UNTERNEHMEN & MÄRKTE
22  Wenn Champions kriseln...

INTERVIEW
26  Wenn Miele vorzeigt...

WIEDERAUFBAU IN TOHOKU
28  Wenn die Regierung nichts tut...

MANAGEMENT & STRATEGIE
31  Wenn Deutsche sich rausreden...

RECHT & STEUERN
32  Wenn Arbeiter klagen...

FORSCHUNG & INNOVATION
33  Wenn´s ums Kleinste geht...

DIE SCHWEIZER SEITE
36  ...sind Schweizer auch nicht fern.

TOKYO AKTUELL
38  Wenn die Hauptstadt rennt...

REISEMAGAZIN
40  Wenn Teufel tanzen...

RUBRIKEN
4 Panorama
35 Bücher
42 DIHKJ News
45 Stellenmarkt

Benutzeranmeldung

Abonnenten und Mitglieder können nach dem Login diese Ausgabe herunterladen.
Anmelden

Kennwort vergessen?

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp