JAPANMARKT März 2014


THEMA DES MONATS


Japans „schlummerndes Potential“


Japans Arbeitswelt gilt als konservativ und männerdominiert.
Die Regierung möchte das ändern und gibt ambitionierte Ziele zur Frauenbeschäftigung vor. Was Unternehmen, Arbeitnehmerinnen und Managerinnen davon halten, und wo ihre Probleme liegen.



Außerdem:

Japans Innovationen: „Inkrementelles“ und „Disruptives“

Japans Energie: Politik vage, Märkte in Bewegung

Dies und vieles mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des JAPANMARKT
...diese Ausgabe jetzt HIER bestellen!

Themenüberblick


THEMA DES MONATS
6 Erwartungsvoll: Frauenerwerb
12 Team „Canna“: Trucks für Frauen
14 Rechtslage: Gleichstellung in Japan
16 Kindergarten oder Computer

WIRTSCHAFT & POLITIK
18 Wiederaufbau in Arbeit

UNTERNEHMEN & MÄRKTE
20 Lockerung in der Landwirtschaft
22 „Zerstörerische“ Innovationen
26 Roboterindustrie erholt sich
28 Energie im Überblick

INTERVIEW
32 EPLAN: Hohe Erwartungen

DIE SCHWEIZER SEITE
34 Start ins Jubiläum

RECHT&STEUERN
33 Kündigungsrecht: mangelhafte Leistung

RUBRIKEN
4 Panorama
37 Tokyo aktuell
38 DIHKJ News
40 Stellenmarkt

Benutzeranmeldung

Abonnenten und Mitglieder können nach dem Login diese Ausgabe herunterladen.
Anmelden

Kennwort vergessen?

Social Media

Werden Sie jetzt Mitglied unserer Facebook-Gruppe oder folgen Sie uns auf Twitter.

Kontakt

JAPANMARKT
Redaktion/Aboservice

Tel.: +81(0)3 5276 8741
Email: japanmarkt(at)dihkj.or.jp