Nov 26

Freier Welthandel: Japan und die EU setzen mit JEFTA ein Zeichen

Programm

Veranstaltungsleitung:
Dr. Claudia Schlembach Hanns-Seidel-Stiftung

17.30 Uhr Anmeldung

18.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung
Prof. Ursula Männle
Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung, Staatsministerin a.D.

Grußwort

  • Bayern und Japan: eine besondere Beziehung
  • Dr. Markus Wittmann
    Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie

Impulsreferate

  • Prof. Yorizumi Watanabe
    Keio Universität, Japan
    (Vortrag in Englischer Sprache - Simultanübersetzung)
  • Markus Ferber, MdEP
    Sprecher der EVP-Fraktion im Wirtschafts- und Währungsausschuss
    Stv. Vorstand der Hanns-Seidel-Stiftung

Podiumsdiskussion

  • Prof. Hanns Maull
    Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin
  • Marcus Schürmann
    Delegierter der Deutschen Wirtschaft in Japan,
    Geschäftsführer AHK Japan
  • Prof. Yorizumi Watanabe
  • Markus Ferber, MdEP

Moderation

  • Dr. Ursula Weidenfeld
    Dr. Weidenfeld & Heckel

20.15 Uhr Stehempfang

21.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Download als PDF

Webseite

Kontakt

Hanns-Seidel-Stiftung
Rayisa Bosa
Tel.:+49(0)89 1258-201
E-Mail: bosa(at)hss.de

Zurück zur Liste